Entwicklertagebuch #2 ist online

Nach langer Funkstille gibt es endlich ein neues Dev-Diary der Entwickler von Assassin´s Creed 2.

Diesmal widmet man sich hauptsächlich den Fraktionen der "Unterwelt", in der sich Ezio unbeschadet bewegen kann und hilfreiche Verbündete wie Kurtisanen, Söldner und Diebe findet. Unterstützt er sie, helfen sie ihm im Umkehrschluss. Neben Da Vinci ist auch sein Onkel Mario einer der Helfer auf seinem Rachefeldzug.

Auch die Oberwelt in der Stadt bietet Neuerungen im Vergleich zu AC 1 - konnte man früher nur bestimmte Personen bestehlen, darf man mit Ezio nun bei allen Passanten die Langfinger ausstrecken und den eigenen Geldbeutel füllen. Das so verdiente Geld kann man in verschiedene Ausrüstungsstücke und wertvolle Items investieren.


Link zum Video: Ubi-TV