Ezio startet in Japan nur auf PS3 durch

In Japan kletterte der Titel Assassin's Creed Brotherhood in den ersten Verkaufstagen in die Top 10.  Dies jedoch nur bei der Playstation 3 Version des Titels, der insgesamt 36.098 Mal verkauft wurde. Bei der Xbox-Version wurde weder Top 10 noch  Top 20 erreicht.  Jedoch sind die in Japan abgesetzten Produktzahlen nichts gegen die in den USA.  Dort wurde nach Release das Spiel 1,14 Millionen Mal verkauft.

Quelle: onlinepc.ch - Assassin's Creed: Auch Japaner mögen Ezio